Konflikte analysieren, Werte verstehen und Lösungen

mit systemischen Strukturaufstellungen finden

8. Dezember 2019

mit Dipl. Psych. Insa Sparrer
Begründerin der Systemischen Strukturaufstellungen, Psychologin, Psychotherapeutin,
Leiterin – Syst Institut, Buchautorin

Im Seminar werden unterschiedliche Formate, die bei Konflikten angewendet werden anhand von Demonstrationen veranschaulicht. Durch systemische Strukturaufstellungen können im Konfliktmanagement Lösungen gefunden werden, die unbewusste, zielrelevante Aspekte einschließen und die Nachhaltigkeit unterstützen. Eingegangen wird u.a. auf die Konfliktaufstellung und SySt Miniatur für die Arbeit mit Konflikten im Einzel- und Mehrpersonensetting sowie auf den Umgang mit Opfern und Tätern. Da hinter Konflikten oft unterschiedliche Wertvorstellungen stehen wird im Seminar auch die Wertequadrat-Strukturaufstellung vorgestellt. Mit diesem Format werden Wertgegensätze und ihre Ausbalancierung betrachtet. Wertespannungen dienen so statt als Hindernis, als Zugang zu umfassenderen Ressourcen.

«Zurück