Vertragsbedingungen

Seminarort: 1210 Wien, Orelgasse 1, Seminarzeiten: jeweils von 9.30 – 18.00 Uhr.
Zahlung des gesamten Betrages nach Rechnungslegung.

Die Anmeldung erfolgt durch eine verbindliche schriftliche Anmeldung, per Email, Fax oder Webformular. Bei Einzahlung der Seminargebühr bitte unbedingt Rechnungsnummer und Name auf dem Zahlschein angeben! Ihr Platz ist reserviert, sobald der entsprechende Betrag auf unserem Konto eingegangen ist. Bei Rücktritt wird der gesamte Seminarbetrag einbehalten, außer Sie finden eine/n ErsatzteilnehmerIn.

Diese Seminare dienen der Weiterbildung und sind keine Therapiegruppen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie, dass Sie in der Lage sind, an den Veranstaltungen eigenverantwortlich teilzunehmen. Bei Krankheit des GastreferentInnen behält sich die Leitung vor, einen Ersatztermin/ErsatzreferentIn zu nennen.

«Zurück